IQcare Matratze mit Assistenzsystem

Einfach nachrüsten und sparen

Die IQcare® Sensormatratze mit integrierten Sensoren registriert sofort eine Gewichtsverlagerung des Bewohners im Bett und überträgt ein elektronisches Signal an die Beleuchtung und das Schwesternrufsystem. Einfacher Anschluss an jedes Rufsystem.

Bequemes und wirtschaftliches Matratzenmanagement

  • nur eine Matratze – bis Dekubitusgrad 3
  • Sensoren einfach nach Bedarf nachrüsten
  • direkte und einfache Anbindung an Rufanlage
  • keine Batterien oder Kabel
  • keine Folgekosten
  • lange Haltbarkeit der Matratze und des Sensorsystems
  • alles ist wartungsfrei
  • Anbindung an die Beleuchtung: z.B. eine handelsübliche Stehleuchte, Nachtischleuchte in Kombination mit Lichtpaket

Die Sensortechnik

Drucksensoren in der Matratze senden ein Signal an den Funkempfänger. Dieser ist mit der Schwesternrufanlage verbunden. Über diese wird akustisch und optisch im Schwesternzimmer signalisiert oder es erfolgt z. B. eine Meldung auf das DECT Telefon.

  • kabellos, ohne Batterien & elektrosmogfrei
  • wartungsfrei
  • sicher rund um die Uhr
  • keine Folgekosten
  • einfacher Anschluss an jedes Rufsystem

Warum kabellos und batterielos?

Bestellen Sie uns kostenfrei in Ihr Haus!

Auf Anfrage testen wir unser System kostenlos direkt an Ihrer hauseigenen Anlage.
Somit können Sie und Ihre verantwortlichen Mitarbeiter sich von der Qualität und der Funktionen unserer Lösung überzeugen.
Kontaktieren Sie uns gerne telefonisch für die Terminplanung.

Sie haben weitere Fragen?

Unser Support steht Ihnen 24 Stunden unter zur Verfügung.
Wir beantworten Ihre Fragen kurzfristig!
Zu den Bürozeiten, 8.00 - 17.00 Uhr, stehen wir Ihnen auch gerne persönlich zur Verfügung:
+49 2354 / 9449969